Startseite | Impressum | FBP - AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap

FBP - COACHING



EXTERNES COACHING DURCH FBP


Die Ziele/Nutzen

Wir bieten Coaching als Entwicklungsprozess an, in dem Einzelpersonen oder Teams in strukturierten Gesprächen und Prozessen geholfen wird, Leistungen kurz-, mittel- und langfristig auszubauen und eigene Ressourcen auszuschöpfen.

Coaching ist eine ideale Ergänzung zu Trainingsmaßnahmen. Individuelle Fertigkeiten, die unter anderem in Trainings erworben wurden, können nicht immer zielgerecht eingesetzt werden; insbesondere dann nicht, wenn sich Führungskräfte und Mitarbeiter unter Druck fühlen. Ursache sind hierbei oft Verhaltensmuster, die jeder Mensch im Laufe seines Lebens erlernt hat und die auf bestimmte Werte, Erfahrungen und Einstellungen zurückgehen. Hier hat jeder Mensch seinen individuellen Bezugsrahmen und an diesem Punkt setzt Coaching an.

Der Coachee wird dabei unterstützt, Lösungsmöglichkeiten für zieldienliches Verhalten zu finden. Anhand konkreter Alltagssituationen werden Lösungen entwickelt und bewertet, die Vor- und Nachteile der möglichen Lösungswege können in durchgespielten Situationen abgewogen werden und der Coachee entscheidet sich für den geeigneten Weg. Durch Coaching wird sich der Teilnehmer seiner Verhaltensweisen bewusst, es werden neue Sichtweisen eröffnet und Wahlmöglichkeiten im Verhalten erkannt. Der Coachee kann so Lösungswege einschlagen, die seinen gesetzten Zielen dienlich sind.

Die Inhalte

Die Inhalte von Coaching sind individuell verschieden, in diesem Zusammenhang jedoch auf bestimmte berufliche Kontexte bezogen. Coaching hat sich beispielsweise in folgenden Situationen als erfolgreich erwiesen:

  • Optimierung der beruflichen Situation
  • Führungsverhalten und Konfliktfähigkeit
  • Optimierung und Entfaltung von Kommunikationsfertigkeiten
  • Verhalten im Vertrieb und Kundenservice
  • Persönliche Arbeitsorganisation und Verhalten im Team


Die Methodik

Coaching läuft in einem strukturierten Prozess ab, der zunächst mit einem Kennenlern- und Zielfindungsgespräch anfängt, um Vertrauen zu schaffen und einen gemeinsamen Rahmen abzustecken. Im weiteren Verlauf werden je nach Zielsetzung und individueller Herausforderungen konkrete Situationen reflektiert und Verhaltensalternativen entwickelt. Dabei setzt der Coach entsprechend der jeweiligen Aufgabenstellung unterschiedliche Methoden und Interventionstechniken an, dabei steht die Förderung von Klarheit, Bewusstsein und Verantwortung im Vordergrund. Der gesamte Prozess wird getragen von dem uneingeschränkten Respekt für die Person des Coachees; unabdingbare Voraussetzung ist außerdem Vertrauen in die Person und Kompetenz des Coaches.

Die Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aller Ebenen, Personen in Veränderungsprozessen.



  © FBP Gesellschaft für Consulting Training und Coaching mbH